BÖSCHUNGSSICHERUNG

Dossier
 P16-025
Location
 1965 Savièse, VS, Schweiz
Kunde
 Matheos SA
1965 Savièse, VS, Schweiz
Geology and geotecnics
 BEG Bureau d'Etudes Géologiques SA
1994 Aproz, VS, Schweiz
Excavation
 Bativa SA
1950 Sion, VS, Schweiz
Civil
 Bativa SA
1950 Sion, VS, Schweiz
Partner
 Bativa SA
1950 Sion, VS, Schweiz

Airnace SA
1902 Evionnaz, VS, Schweiz
Year of completion
2016
Video
Case Study
GESICHERTE OBERFLÄCHE

Gesichertes Objekt
eine rund 14 m hohen Böschung 

Neigung
55°

Gesicherte Oberfläche
500 m2

Bodenbeschaffenheit
steinig

Unterirdisches Wasservorkommen 
Nein

 

VERWENDETE MATERIALIEN

Ankerart 
Platipus B4 aus verzinktem Stahl + T-loc-Endverbindung + 9 m  Edelstahlseil (Ø 16mm) + obere Endverbindung + obere Endverbindung mit Drahtseilklemme aus Edelstahl; Platipus S6 aus verzinktem Stahl + untere Enverbindung des Typs Clevis + 6 m Edelstahlseil (Ø 10mm) + obere Endverbindung mit Drahtseilklemme aus Edelstahl; Platipus S4 ARGS aus Aluminium + 1,5 m Edelstahlseil (Ø 4 mm) + obere Endverbindung mit konitschem Drahtseilstopper aus Edelstahl

Anzahl Anker
114 Anker des Typs B4; 126 Anker des Typs S6 und 65 des Typs S4 ARGS

Abdeckplatten
quadratische Abdeckplatte aus verzinktem Stahl (300 x 300 x 12 mm) für die Anker des Typs B4 und S6 und viereckige Edelstahlplatten (170 x 130 x 3 mm) für die Anker des Typs S4 ARGS

Gitter
Maccaferri MacMat R1, K335

 

INSTALLATION

Installationsmethode
Schreitbagger Menzi Muck (7 t) für die Anker des Typs B4; Drucklufthammer (130 J) für die Anker des Typs S6 und S4 ARGS

Hilfsmittel zur Verriegelung des Ankers
Platipus Electric Pump + Platipus SK2 für die Anker des Typs B4 und S6 ; Platipus SJ5 für die Anker des Typs S4 ARGS

 

TECHNISCHE ANKER-DATEN 

Setztiefe
9 m (B4), 5 m (S6), 1.5 m (S4 ARGS)

Setzwinkel
15° (B4 und S6), 90° (S4 ARGS)

Proof load
90 kN (B4), 38 kN (S6)

Working load
60 kN (B4), 30 kN (S6), 5 KN (S4 ARGS)

Sicherheitsfaktor
1,5